Ulrike Stammann
PC-Training und Bewerbungscoaching

AGB

 

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu einer Schulung kann telefonisch oder schriftlich per Post oder Mail erfolgen. Ein für beide Seiten verbindlicher Vertrag über die Schulung kommt nach schriftlicher Schulungsbestätigung per Post oder e-Mail durch mich zustande.

2. Absagen | Stornierungen durch den Kunden

Die Stornierung eines vereinbarten Schulung ist kostenfrei, wenn die Absage zwei Tage vor Beginn der Schulung schriftlich oder telefonisch vorliegt. Bei später eingehenden Absagen wird eine Aufwandspauschale von 20 % des Rechnungsbetrages fällig.
Bleibt der Teilnehmer ohne vorherige Absage / Stornierung der Veranstaltung fern, wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt. Bei Abbruch der Teilnahme an einer Schulungsmaßnahme entsteht kein Rückzahlungsanspruch.

3. Absagen | Stornierungen durch die Leistungserbringerin

Ich behalte mir Terminabsagen wegen Krankheit oder bei Fällen höherer Gewalt vor. Bereits bezahlte Gebühren werden in diesem Fall vollständig zurückerstattet; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

4. Preise | Rechnungsstellung

Es gelten die Preise der jeweils zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Stundensätze.
Die Rechnungsstellung bei Einzelschulungen erfolgt nach der stattgefundenen Schulung. 
Die Rechnung ist ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu begleichen.

5. Urheberrecht

Ich behalte mir alle Rechte an den Seminarunterlagen sowie der Konzeptionierung vor. Die in der Schulung bereitgestellten Seminarunterlagen dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung reproduziert, verändert, übersetzt, veröffentlicht, verarbeitet oder vervielfältigt werden. Dies gilt ebenso für Auszüge noch für fremde Unterrichtszwecken. Jede Nutzungsabtretung bedarf der schriftlichen Zustimmung.

6. Datenschutz

Zum Geschäftsverkehr erforderliche personenbezogene Daten des Kunden können gespeichert werden. Ich verpflichte mich, alle ihm im Rahmen des Auftrages bekannt gewordenen Informationen vertraulich zu behandeln.

 

 
Anrufen
Email